Einkaufswagen
0 Artikel0,00 €

Tarrasch-Variante

Die Variante 3.Sd2 gegen Französisch trägt zwar den Namen von Dr. Siegbert Tarrasch (1862–1934), tatsächlich aber hat Tarrasch den Zug bald verworfen und 3.Sc3 bevorzugt. Auf den ersten Blick sieht 3.Sd2 unnatürlich aus, denn es versperrt den Lc1. Die Vorteile sind aber, dass die scharfen und unklaren Stellungen der Winawer-Variante vermieden werden und dass der c-Bauer beweglich bleibt. Falls es zur Bildung der Bauernkette d4-e5 kommt, kann der typische Angriff ...c7-c5 mit dem stabilisierenden c2-c3 aufgefangen werden. Das hält die weiße Bauernkette intakt und nach ...cxd4 cxd4 behielte der nach e5 vorgerückte weiße e-Bauer die solide Deckung durch den d-Bauern.

Bei ChessBase veröffentlicht:

3...Le7 gegen den Tarrasch-Franzosen
3...Le7 gegen den Tarrasch-Franzosen
von Elisabeth Pähtz
9,90 €
Französisch mit 3.Sd2: Ein Repertoire für Weiß
Französisch mit 3.Sd2: Ein Repertoire für Weiß
von Sergei Tiviakov
Lernen Sie ein erstklassiges Repertoire gegen Französisch von einem der führenden Experten. Neu! Interaktives Videoformat, Abschlusstest mit Feedback zu jedem Zug. Ein Muss für alle, die mit 3.Sd2 gegen Französisch gewinnen wollen!
27,90 €
Französisch mit 3.Sd2: Ein Repertoire für Weiß
Französisch mit 3.Sd2: Ein Repertoire für Weiß
von Sergei Tiviakov
Lernen Sie ein erstklassiges Repertoire gegen Französisch von einem der führenden Experten. Neu! Interaktives Videoformat, Abschlusstest mit Feedback zu jedem Zug. Ein Muss für alle, die mit 3.Sd2 gegen Französisch gewinnen wollen!
27,90 €
The French Defence
The French Defence
von Ari Ziegler
The French defence is a very powerful opening against 1.e4-players.
26,99 €
Französisch 2 - 2.Auflage
Französisch 2 - 2.Auflage
von Thomas Luther
29,90 €
1