Fritz 12

Fritz 12
Sprachen: Deutsch Deutsch
ISBN: 978-3-86681-133-1
EAN: 9783866811331
Lieferweg:
 
49,90 €
Nicht lieferbar

Fritz ist das „populärste deutsche Schachprogramm“ (Der Spiegel) Ob Anfänger, Vereinsspieler oder Profi: FRITZ hat alles, was Schachspieler wünschen: automatische Spielstärkeanpassung, Handicap- und Coachfunktion, Stellungserklärung, farbige Gefahrenanzeige, Eröffnungsstatistik, automatische Partieanalyse, Trainingsmodule für Eröffnung, Taktik, Endspiel und eine Datenbank mit einer Million Partien. Fritz fasziniert die Schachwelt: als Weltmeisterbesieger im Duell Mensch gegen Maschine, als cleverer Schachpartner und Trainer (Garry Kasparov: „Ich analysiere regelmäßig mit FRITZ.“) oder frecher Kommentator mit der Stimme des Kabarettisten Matthias Deutschmann.

Besser konnten Sie mit Fritz noch nie spielen! Mit FRITZ bekommen Sie 1 Jahr Zugang zum weltgrößten Schachserver schach.de. Dort finden Sie immer einen Gegner in Ihrer Spielstärke. Oder kiebitzen Sie bei den Weltklassespielern: sogar Garry Kas­parov spielt auf schach.de. Neu: die Pre­mium-Mitgliedschaft: Audio-Kom­men­tare bei Spitzenturnieren, Live-Training mit Top-Großmeistern, Simultanangebote, TV-ChessBase, Liga-Turniere: für Premium-Mitgliedern gratis. Außerdem: verbesserte Engine, neues Eröffnungsbuch, neue 3D-Welt, grafische Schnellbewertung mit Spielschärfe-Anzeige und Matt-o-meter und vieles mehr. FRITZ 12 trainiert Sie für den Ernstfall am Brett, vermittelt auf schach.de neue Schachfreunde und macht riesig Spaß!

 

  • NEU: FRITZ ist jetzt noch schneller. Die komplett neu entwickelte ergonomische Oberfläche sorgt für einen blitzschnellen Zugriff auf alle wichtigen Funktionen und Steuerelemente. Das heißt besten Komfort und Übersicht. So schnell konnte man noch nie mit Fritz spielen!
  • FRITZ trainiert Sie für den Ernstfall am Brett. Haben Sie schon einmal mit einem Großmeister trainiert? Fritz bietet 12 Stunden Videolektionen für jede Spielstärke. Genießen Sie in eindrucksvollen Videolektionen große Meisterpartien, geniale Eröffnungsfallen und tödliche Kombinationen präsentiert von Dr. Helmut Pfleger, Vlastimil Hort und sogar von Garry Kasparov. Und wenn Sie noch nicht Schachspielen können, lernen Sie mit Fritz die Regeln und spielen nach einer Stunde Ihre erste Schachpartie.
  • FRITZ hilft Freunde finden: auf schach.de können Sie ein Jahr kostenlos auf dem weltgrößten Schachserver Schach spielen. Jeden Tag treffen sich in diesem virtuellen Schachclub Tausende Schachspieler! Dort finden Sie immer einen Gegner in Ihrer Spielstärke. Oder Sie kiebitzen bei den Weltklassespielern: sogar Garry Kasparov spielt auf schach.de.
  • NEU: Fritz macht Sie zum Premium-Mitglied auf schach.de. Ohne weitere Verpflichtung und Kosten können Sie ein Jahr exklusive Audio-Kommentare bei Spitzenturnieren hören, bekommen Live-Training, können mit Top-Großmeistern simultan spielen, sehen TV-ChessBase und können Liga-Turniere mitspielen.

Fritz 12 Workshop: Peter Schreiner zeigt Ihnen Tipps und Tricks in Fritz 12
Ganz bequem Funktionen lernen ohne dabei im Handbuch nachzuschauen? Peter Schreiner macht es möglich. In seiner ersten Videolektion geht es um die ersten Schritte mit Fritz 12. Klicken Sie auf das Symbol, um das Video zu starten. Alternativ geht es hier zum Video... 

Weitere Videos:

Daueranalyse

Einstieg Schachserver

Eröffnungszuordnung

Fenster verschieben

Datenbankmodul

Das neue Menü

Messungen

Partien speichern und laden

Programmaktivierung und Updates

Neuerungen auf Schach.de

Eröffnungstraining - Beispiel mit dem Positionsbaum

Spaltensortierung auf dem Schachserver

Eröffnungstraining

Partien kommentieren und in einer Datenbank speichern

Alle Züge erklären

Partien unterbrechen und fortsetzen

Dynamische Tipps

Eröffnungstipps - Hinweis für Einsteiger

Taktikwettkampf auf Schach.de

Stellungserklärer

Anzeige der Materialbilanz

Bedrohte Felder anzeigen

Spieler aus der Region auf dem Server finden

Der Maschinenraum

3D Ansichten

Die Schachuhr von Fritz

Zugvorschläge und Drohungen zeigen

Pläne anzeigen

Der Spion

Tastaturkürzel anpassen und ausdrucken

Sicherungskopien von Datenbanken

Der Schachcoach

Kiebitzen auf dem Schachserver

Premium Mitgliedschaft auf dem Schachserver

Prognosen auf dem Schachserver

Chess Media System

Thema Blitz

Vorzüge der Premium Mitgliedschaft

Partien aus einer Datenbank löschen

Serverleben

Premium Zugang Teil 1

Premium auf Schach.de

Systemvoraussetzung : Minimal : Pentium III 1 GHz, 512 MB RAM, Windows Vista, XP (Service Pack 3), DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows-Media Player 9. Empfohlen: PC Intel Core 2 Duo, 2.4 GHz, 3 GB RAM, Windows Vista oder Windows 7, DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD ROM Laufwerk.

Andere Kunden bestellten auch

Nicht lieferbar