Einkaufswagen
0 Artikel0,00 €
Sprachen:

Die Englische Verteidigung

Sprachen: Englisch
ISBN: 978-3-86681-355-7
EAN: 4027975007441
Lieferung: Download, Post
Niveau: Fortgeschritten Turnierspieler
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
27,90 €

In den 1970er Jahren entwickelte eine Gruppe starker englischer Spieler (vor allem Miles, Speelman, Keene und später Short) eine leicht ungewöhnliche Eröffnung beginnend nach den Zügen 1.d4 e6 2.c4 b6. Genau wie in der Grünfeld- oder Aljechin-Verteidigung tritt Schwarz das Zentrum ab. Aber statt durch frühzeitiges Ziehen der Springer Bauervorstöße zu provozieren, will er hier zunächst seine Läufer ins Spiel bringen (am häufigsten auf die Felder b7 und b4). Diese Herangehensweise widerspricht zwar der orthodoxen Entwicklungsregel (Springer vor Läufer), doch ist es nicht besser, ein paar Figuren herauszubringen, statt mit dem Springer zur Provokation eine Menge Tempi zu verbrauchen?! Der originelle Spielcharakter sowie die gute Vorbereitung seitens der erwähnten Großmeister trug diesem Aufbau letztlich die Anerkennung als Englische Verteidigung ein. Diese Eröffnung, welche noch immer recht jung und unerforscht ist, hat in letzter Zeit einige Spitzenspieler angelockt (Morozevich, Ponomariov, Mamedyarov), die sie in ihren Partien erfolgreich eingesetzt haben. Auf seiner neuesten DVD unterzieht GM Dejan Bojkov aus Bulgarien dieses Abspiel einer detaillierten Untersuchung und versorgt Sie mit sämtlichen Informationen, die nötig sind, um mit der Englischen Verteidigung Erfolg zu haben. Dabei werden typische positionelle und taktische Ideen in umfassendes Theoriewissen eingebettet. Videospielzeit: 5 Std. 9 min. (Englisch)

Systemvoraussetzungen

Pentium Prozessor 300 MHz oder besser, 64 MB RAM, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, DVD-ROM Laufwerk, Maus, Soundkarte.

Beispielvideo

Andere Kunden bestellten auch

The Triangle Setup - A complete defense against 1.d4
The Triangle Setup - A complete defense against 1.d4
von Michal Krasenkow
GM Michal Krasenkow präsentiert Ihnen ein Repertoire gegen 1.d4, in dessen Mittelpunkt die Noteboom-Variante und der Stonewall-Aufbau stehen. Schwarz erreicht hier ganz verschiedene Stellungen, die ihr taktisches und strategisches Wissen schärfen.
29,90 €
Die Französische Verteidigung für den Turnierspieler
Die Französische Verteidigung für den Turnierspieler
von Nicholas Pert
Seine gesamte Karriere hat GM Nick Pert Französisch gespielt und bündelt seine Analysen klassischer und hochmoderner aktueller Varianten jetzt auf einer DVD. Der englische GM verrät die besten Varianten und zeigt, wie man im Franzosen punktet.
29,90 €
ABC of the English Opening
ABC of the English Opening
von Lorin D'Costa
Der Erfolg in der Englischen Eröffnung beruht auf dem Verständnis der Pläne und Ideen. Genau das bieten Ihnen die Partien und Analysen auf dieser DVD: ein Arsenal von Ideen und Plänen, um die Englische Eröffnung mit Weiß zuversichtlich zu spielen!
27,90 €
Power Play 22: Französisch: Ein Repertoire für Schwarz
Power Play 22: Französisch: Ein Repertoire für Schwarz
von Daniel King
Spielen Sie mit Daniel King alle Varianten durch, die man mit Schwarz im Franzosen kennen muss: Von der Abtauschvariante über Tarrasch- und Winawer-Variante bis hin zum Königsindischen Angriff. Interaktiver Trainingskurs auf Basis von 10 Meisterpartien.
29,90 €
The English Opening Vol. 2
The English Opening Vol. 2
von Simon Williams
Auf diesen beiden DVDs zeigt Williams in erster Linie einfache, aber effektive Systeme, bei denen man nicht zahlreiche komplizierte Varianten auswendig lernen muss. Bei jedem System und Zug erklärt Williams, was man damit erreichen will.
29,90 €