Warenkorb
0 Artikel0,00 €

Gregory Huber

Jahrgang 1971, ist ein kanadischer FIDE-Meister, der umfangreiche Analysen zum Läuferspiel erstellt hat und damit weit über den Stand der Theorie hinausgegangen ist.

Bei ChessBase veröffentlicht: