Einkaufswagen
0 Artikel0,00 €

The Classical French - Main Line

Sprachen: Englisch
ISBN: 978-3-86681-499-8
Lieferung: Download, Post
Niveau: Turnierspieler Profi
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
29,90 €

Diese DVD beschäftigt sich mit einer der wichtigsten Varianten der Französischen Verteidigung. Nach 1.e4 e6 2.d4 d5 3. Sc3 Sf6 4. e5 Sfd7 5. f4 c5 6. Sf3 Sc6 7. Le3 untersucht der Autor die Hauptvariante mit 7... a6 und b5, das mutige Vorgehen mit 7... cxd4 8. Sd4 Db6 und die ruhigeren Stellungen, die nach 7...cxd4 8. Sd4 Lc5 entstehen. Die gründliche Analyse der modernen Varianten und die vielen neuen Ideen für Schwarz und Weiß, die hier gezeigt werden, machen diese DVD zu einem Muss für jeden, der Französisch spielt!

• Videospielzeit: 5 Stunden 05 min (English)
• Interaktiver Abschlusstest mit Video-Feedback
• Extramaterial: Exklusive Datenbank mit 50 Modellpartien und Repertoireanalysen von Kasimdzhanov
• Mit CB 12 Reader

Systemvoraussetzungen

Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows Vista, XP (Service Pack 3), DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media Player 9, Chessbase12/Fritz 13 oder mitgelieferter Reader und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM, Windows 8.1 oder Windows 10, DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Beispielvideo

Inhalte

  1. 01: Intro [03:12]
  2. Classical French: 1.e4 e6 2.d4 d5 3.Nc3 Nf6 4.e5 Nfd7 5.f4 c5 6.Nf3 Nc6 7.Be3
  3. 02: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.a3 - Nakamura's Line part 1 [09:57]
  4. 03: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Ncb5 - Nakamura's Line part 2 [10:09]
  5. 04: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Bb5 - Nakamura's Line part 3 [09:59]
  6. 05: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Bb5 Nxd4 12.Bxd4 Bb4 13.Rb3 Qa5 14.a3 Be7 15.f5 exf5 16.0-0/e6/Nxd5 - Nakamura's Line part 4 [12:35]
  7. 06: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Bb5 Nxd4 12.Bxd4 a6 - Qb2 overview [08:24]
  8. 07: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Bb5 Nxd4 12.Bxd4 a6 13.Bxd7 Bxd7 14.Rb3 Qe7 15.Rxb7 Rc8 16.f5 - Qb2 Rc8 part 1 [10:27]
  9. 08: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Bb5 Nxd4 12.Bxd4 a6 13.Bxd7 Bxd7 14.Rb3 Qe7 15.Rxb7 Rc8 16.0-0 - Qb2 Rc8 part 2 [14:47]
  10. 09: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Bb5 Nxd4 12.Bxd4 a6 13.Bxd7 Bxd7 14.Rb3 Qe7 15.Rxb7 Qd8 - Qb2 Qd8 [14:10]
  11. 10: 7...cxd4 8.Nxd4 Qb6 9.Qd2 Qxb2 10.Rb1 Qa3 11.Bb5 Nxd4 12.Bxd4 a6 13.Bxd7 Bxd7 14.Rb3 Qe7 15.Rxb7 Qh4+ - Qb2 Qh4 [14:05]
  12. 11: 7...cxd4 8.Nxd4 Bc5 9.Qd2 0-0/Bxd4 - Thomas Luther Line part 1 [12:45]
  13. 12: 7...cxd4 8.Nxd4 Bc5 9.Qd2 Bxd4 10.Bxd4 Nxd4 11.Qxd4 Qb6 12.Qd2 Qxb2 - Thomas Luther Line part 2 [12:17]
  14. 13: 7...cxd4 8.Nxd4 Bc5 9.Qd2 0-0 10.0-0-0 Nxd4 - Kramnik-Radjabov Line [11:05]
  15. 14: 7...cxd4 8.Nxd4 Bc5 9.Qd2 0-0 10.0-0-0 a6 11.Nb3 - Anand-Morozevich Line [11:31]
  16. 15: 7...cxd4 8.Nxd4 Bc5 9.Qd2 0-0 10.0-0-0 a6 11.Qf2 Bxd4 12.Bxd4 b5 - Caruana-Meier Line part 1 [11:32]
  17. 16: 7...cxd4 8.Nxd4 Bc5 9.Qd2 0-0 10.0-0-0 a6 11.Qf2 Bxd4 12.Bxd4 b5 13.Be3 Qa5 14.Kb1 b4 15.Ne2 Qc7 - Caruana-Meier Line part 2 [11:47]
  18. 17: 7...cxd4 8.Nxd4 Bc5 9.Qd2 0-0 10.0-0-0 a6 11.Qf2 Bxd4 12.Bxd4 b5 13.Be3 Qa5 14.Kb1 b4 15.Ne2 Qc7 16.Nd4 Nxd4 17.Bxd4 a5 18.Bb5/Rd3 - Caruana-Meier Line part 3 [14:16]
  19. 18: 7...a6 8.Qd2 b5 - a6-b5 overview [08:42]
  20. 19: 7...a6 8.Qd2 b5 9.dxc5 Bxc5 10.Bd3 - a6-b5 Karjakin's Line [10:12]
  21. 20: 7...a6 8.Qd2 b5 9.Bd3 - a6-b5 Bd3 Line [14:55]
  22. 21: 7...a6 8.Qd2 b5 9.Nd1 - a6-b5 Nd1 Line [11:37]
  23. 22: 7...a6 8.Qd2 b5 9.a3 Bb7 - a6-b5 Bb7 Line [08:10]
  24. 23: 7...a6 8.Qd2 b5 9.a3 g5 - a6-b5 g5 Morozevich Line [10:42]
  25. 24: 7...a6 8.Qd2 b5 9.a3 Qb6 - a6-b5 Qb6 Line [10:30]
  26. 25: 7...a6 8.Qd2 b5 9.a3 Qa5 - a6-b5 Qa5 Line [13:11]
  27. 26:Outro [01:05]
  28. Test positions
  29. 27: Position 1 [02:24]
  30. 28: Position 2 [01:43]
  31. 29: Position 3 [01:28]
  32. 30: Position 4 [01:11]
  33. 31: Position 5 [01:51]
  34. 32: Position 6 [01:18]
  35. 33: Position 7 [01:26]
  36. 34: Position 8 [00:49]
  37. 35: Position 9 [01:34]
  38. 36: Position 10 [01:27]
  39. 37: Position 11 [01:34]
  40. 38: Position 12 [01:44]
  41. 39: Position 13 [01:22]
  42. 40: Position 14 [01:30]
  43. 41: Position 15 [01:46]
Mehr...Weniger...

Andere Kunden bestellten auch

The new McCutcheon
The new McCutcheon
von Rustam Kasimdzhanov
Lassen Sie sich von Rustam Kasimdzhanov in die Geheimnisse der McCutcheon-Variante (3.Sc3 Sf6 4.Lg5 Lb4) einweihen. Der Eröffnungsexperte zeigt Ihnen, warum 6.Ld2 nicht mehr die Hauptvariante ist, und gibt Ihnen tiefe Einblicke in die Theorie von morgen!
29,90 €
The Semi-Slav
The Semi-Slav
von Peter Heine Nielsen
Halb-Slawisch (1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sf3 Sf6 4.Sc3 e6) ist eine der interessantesten und spannendsten Eröffnungen nach 1.d4. Nielsen erklärt auf dieser DVD was hinter dieser Eröffnung steckt.
29,90 €
The London System with 2.Bf4
The London System with 2.Bf4
von Simon Williams
"Einfach aber aggressiv!" Freuen Sie sich auf eine neue, spannende DVD von Simon Williams. Lassen Sie sich zeigen, wie Sie mit dem Londoner System (1.d4 d5 2.Lf4) dynamische und zugleich gut fundierte Stellungen aufs Brett bekommen.
29,90 €
The Dutch Stonewall - A fighting repertoire against 1.d4
The Dutch Stonewall - A fighting repertoire against 1.d4
von Erwin l'Ami
In der Holländischen Stonewall-Variante kämpft Schwarz vom ersten Zug an um die Initiative. Gehen Sie mit GM Erwin l’Ami auf eine faszinierende Reise und lassen Sie sich von ihm die Tiefe und den Reiz dieser attraktiven Eröffnung demonstrieren!
29,90 €
The English Opening Vol. 1
The English Opening Vol. 1
von Simon Williams
Auf diesen beiden DVDs zeigt Williams in erster Linie einfache, aber effektive Systeme, bei denen man nicht zahlreiche komplizierte Varianten auswendig lernen muss. Bei jedem System und Zug erklärt Williams, was man damit erreichen will.
29,90 €