Einkaufswagen
0 Artikel0,00 €
Sprachen:

ChessBase 13 - Startpaket

Sprachen: Deutsch
ISBN: 978-3-86681-448-6
EAN: 9783866814486
Lieferung:
Niveau: Beliebig
179,90 €
Nicht lieferbar

Machen Sie es wie Carlsen, Anand & Co! Starten Sie mit dem neuen ChessBase 13 Programm Ihre ganz persönliche Erfolgsgeschichte. Nutzen Sie die ultraschnelle Online-Datenbank mit über 7 Mio. Partien für eine punktgenaue Vorbereitung auf Ihre Gegner. Sichern Sie sich mit Hilfe der verbesserten Repertoirefunktion entscheidenden Eröffnungsvorteil. Speichern und analysieren Sie Ihre eigenen Partien und Ihr Repertoire nicht nur lokal sondern jetzt auch von unterwegs in der ChessBase-Cloud.

Das kann ChessBase:

Partienanzeige sortiert nach Eröffnung, Spieler oder Turnier; erzeugt Turniertabellen, zeigt Statistiken zu Spielern und Eröffnungen; “Ähnlichkeitssuche” zeigt alle Partien mit ähnlichen Bauernstrukturen, Manövern, Endspielen etc. ; “Let’Check”* - Zugriff auf die weltweit größte Analyse- Datenbank mit mehr als 200 Millionen Stellungen *; Cloud Analyse : Analyse einer einzelnen Stellung mit mehreren parallel laufenden Engines von verschiedenen Computern. „Tiefe Stellungsanalyse“ erzeugt in „unendlicher Berechnung“ dynamischen Analysebaum mit besten Kandidaten und Gegenzügen. Kennzeichnung von theoretischen Neuerungen, erstellt Spieler-Dossiers; zeigt Hauptvarianten, Modevarianten und kritische Varianten, Motive und Pläne zu jeder beliebigen Eröffnungsstellung; bei allen Suchen feste Auswahlbasis nur hochwertiger Partien; Eröffnungsbücher mit sofort sichtbaren Gegenzügen; sekundenschnelle komfortable Spielervorbereitung mit Baumdarstellung und Partien; integrierte High-Speed Onlinedatenbank mit 7 Mill. Partien**, automatische Aktualisierung der Referenzdatenbank im Abonnement (Nur mit aktueller Mega Database); druckt Partien oder Eröffnungsübersichten mit Diagrammen und Tabellennotation für das Eröffnungsrepertoire.
 

Neu in ChessBase 13:

Die ChessBase- Cloud macht’s möglich: Jetzt können Sie Ihre Datenbanken von jedem Rechner und später auch von jedem mobilen Gerät (über den Browser, iOS- oder Android-Apps) mit einem einfachen Login verwenden. Legen Sie für sich privat ihr eigenes Repertoire und Ihre eigenen Partien auf unserem Cloud-Server ab. Besonders attraktiv ist die Cloud für das Bereitstellen von Trainingsmaterial. Oder für die Vorbereitung auf den nächsten Wettkampf: Selbst wenn Ihre Mannschaftskameraden keinen Windows-PC besitzen, können Sie sie mit Partiematerial der Gegner und mit Spielvorschlägen versorgen. Voraussetzung für den Zugang zur Cloud ist lediglich ein ChessBase Account.

Optimieren Sie die Performance Ihrer Engines mit Analyseaufträgen. Legen Sie vorab fest, welche Stellungen automatisch nacheinander analysiert werden sollen. So erstellt Ihre Engines über einen langen Zeitraum eigenständig tiefe Analysen und speichern sie für Sie ab. Lassen Sie z.B. eine Eröffnungsidee von Ihren Engines über Nacht überprüfen und weiter ausarbeiten.

Weiß- und Schwarzpartien sind wie zwei verschiedene Paar Schuhe. Die verbesserte Repertoirefunktion trennt daher konsequent zwischen Weiß- und Schwarzrepertoire.

Ergonomische Bedienung:

  • Erleichterte Analyse und Kommentierung durch neue Schalterleiste unterhalb der Notation.
  • Direkte Einbettung von Spielerfotos und Flaggen in den Kopf der Notation.
  • Effizientere Eingabe von Varianten während der Analyse, neue Varianten werden ohne Abfrage übernommen.
  • Schließen von Brettern bei Liveübertragungen mit einem Klick u.v.m.

    ChessBase 13 - Startpaket:

    • ChessBase 13 Programm
    • Big Database 2016 mit ca. 6,4 Mio. unkommentierten Partien
    • Zugang zur ChessBase-Cloud und zur ChessBase-Onlinedatenbank (über 7 Mio Partien)**
    • Partiendownload bis 31. Dezember 2016
    • Halbjahresabonnement ChessBase Magazin (3 Ausgaben DVD + Heft)***

    *Zugang zu Let’s Check endet am: 31.12.2017 
    ** Zugang zur Online-Databank endet am: 31.12.2017

*** Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein Jahr (6 Ausgaben für 99,70 € statt 119,70 € im Einzelverkauf), wenn Sie nicht 1 Monat vor Ende des Bezugszeitraumes das Abo kündigen.

 

 

Systemanforderungen

Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows Vista, XP (Service Pack 3), DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media Player 9 und Internetverbindung (Aktivieren des Programms, Playchess.com, Let’s Check, Engine Cloud und Updates).
Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 8 GB RAM, Windows 7 (64 Bit) oder Windows 8 (64 Bit), DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetverbindung (Aktivieren des Programms, Playchess.com, Let’s Check, Engine Cloud und Updates).

 

Nicht lieferbar

Andere Kunden bestellten auch

Fritz 15
Fritz 15
Neuer Fritz, neuer Freund! Spielen auf höchstem Niveau mt der neuen „Deep“-Fritz15-Engine. Premium-Account für ChessBase WebApps: Mediathek, Taktikserver u.v.m. Sofort-Analyse Ihrer Playchess-Partien. Verbesserte Trainingsfunktionen für alle Partiephasen!
69,90 €
ChessBase Magazin 172
ChessBase Magazin 172
Ein ebenso hochklassiges wie spannendes Kandidatenturnier mit den Autoren Anand, Karjakin und Kasimdzhanov steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe. Dazu 14 neue Vorschläge für Ihr Repertoire, freuen Sie sich auf ein reichhaltiges Trainingsprogramm!
19,95 €
ChessBase Magazin 173
ChessBase Magazin 173
Genießen Sie die besten Momente der jüngsten Topturniere (Shamkir, Paris und Leuven) mit den Analysen von Weltklassespielern. Dazu gibt's Trainingsmaterial in Hülle und Fülle, u.a. 13 neue Vorschläge für Ihr Eröffnungsrepertoire.
19,95 €
ChessBase Magazin 166
ChessBase Magazin 166
Die Höhepunkte der Weltklasseturniere zum Staunen und Genießen: Gashimov-Memorial Shamkir, Mannschafts-WM 2015 sowie Europameisterschaft 2015. Freuen Sie sich auf Analysen von Weltklassespielern, neue Theorietrends von GM Mihail Marin u.v.m.!
19,95 €