Einkaufswagen
0 Artikel0,00 €

Evans Gambit for the new generation

Sprachen: Englisch
ISBN: 978-3-86681-559-9
Lieferung: Download, Post
Niveau: Fortgeschritten Turnierspieler Profi
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
29,90 €

Benannt ist diese romantische und spannende Eröffnung nach dem walisischen Seekapitän William Davies Evans, der sie als Erster erprobte. Das Evans-Gambit (welches nach 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4!? entsteht) ist ein Versuch, Schwarz direkt aus der Eröffnung heraus im Opferstil zu vernichten, und Giganten vergangener Jahre wie Adolf Andersson und Paul Morphy haben damit viele Glanzpartien gespielt. Aber das Evans-Gambit hat auch den Test der Zeit bestanden, und in der modernen Ära haben Spieler wie Nigel Short, Garry Kasparov, Baadur Jobava, Hikaru Nakamura oder Wei Yi es mit Erfolg angewandt. Diese DVD wird beweisen, dass das Gambit nach wie vor absolut vollwertig ist und ein chancenreicher Versuch, Schwarz vom ersten Zug an vom Brett zu fegen. Mit Partien von einst sowie zahlreichen neuen und zündenden Ideen zeigt Ihnen diese DVD eine unverfälschte und hochrasante Methode, Italienisch zu spielen.

• Videospielzeit: 4 Std. 26 min 
• Interaktiver Test mit Videofeedback
• Extra: 50 Modellpartien 
• Mit ChessBase Reader

 

Systemvoraussetzungen

Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows Vista, XP (Service Pack 3), DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media Player 9, Chessbase12/Fritz 13 oder mitgelieferter Reader und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM, Windows 8.1 oder Windows 10, DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Beispielvideo

Inhalte

  1. Evans Gambit 1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Bc4 Bc5 4.b4
  2. 01: 4...Bxb4 5.c3 Bc5 6.0-0 Nf6 7.d4 exd4 8.cxd4 Bb6 9.e5 d5 Evans,W - McDonnell,A [15:30]
  3. 02: 4...Bxb4 5.c3 Ba5 6.d4 exd4 7.0-0 Bb6 8.cxd4 d6 9.Nc3 Nf6 10.e5 dxe5 Lehmann,H - Muller,P [15:52]
  4. 03: 4...Bxb4 5.c3 Ba5 6.d4 exd4 7.0-0 Nge7 8.cxd4 d5 9.exd5 Nxd5 Ilczuk,P - Ostrowski,L [15:31]
  5. 04: 4...Bxb4 5.c3 Ba5 6.d4 exd4 7.0-0 Nge7 8.Ng5 d5 9.exd5 Ne5 Morozevich,A - Adams,M [17:08]
  6. 05: 4...Bxb4 5.c3 Ba5 6.d4 d6 7.Qb3 Qd7 8.Nbd2 Bb6 Short,N - Sargissian,G [20:24]
  7. 06: 4...Bxb4 5.c3 Ba5 6.d4 d6 7.Qb3 Qd7 8.dxe5 Bb6 and 7...Qe7 Nakamura,H - Anand,V [12:37]
  8. 07: 4...Bxb4 5.c3 Ba5 6.d4 d6 7.Bg5 Qd7/Nf6 Short,N - Fressinet,L [12:21]
  9. 08: 4...Bxb4 5.c3 Be7 6.d4 Na5 7.Nxe5 Nxc4 8.Nxc4 d5 9.exd5 Qxd5 Fressinet,L - Efimenko,Z [19:04]
  10. 09: 4...Bxb4 5.c3 Be7 6.d4 Na5 7.Bd3 d6 8.dxe5 dxe5 9.Nxe5 Nf6 10.0-0 0-0 11.Qc2 c5 12.f4 c4 Short,N - Bruzon Batista,L [12:30]
  11. 10: 4...Bxb4 5.c3 Be7 6.d4 Na5 7.Bd3 d6 8.dxe5 dxe5 9.Nxe5 Nf6 10.0-0 0-0 11.Qc2 c5 12.Nd2 Qc7 13.Nce4 Nxc4 14.Nxc4 b5 Kryvoruchko,Y - Karjakin,S [05:56]
  12. 11: 4...Bxb4 5.c3 Be7 6.d4 Na5 7.Bd3 d6 8.dxe5 dxe5 9.Nxe5 Nf6 10.0-0 0-0 11.Qc2 Nd7 Esserman,M - Avrukh,B [05:48]
  13. 12: 4...Bxb4 5.c3 Be7 6.d4 Na5 7.Be2 d6 8.Qa4+ c6 9.dxe5 dxe5 10.Nxe5 b5 Li Chao2 - Hammer,J [15:11]
  14. 13: 4...Bxb4 5.c3 Bd6 6.d4 Nf6 Petrosian,T - Volokitin,A [09:05]
  15. 14: 4...Bxb4 5.c3 Bd6 6.d4 Qe7 7.0-0 Nf6 Nakamura,H - Hess,R [06:55]
  16. 15: 4...Bxb4 5.c3 Bc5 6.d4 exd4 Socko,B - Mastrovasilis,A [09:58]
  17. 16: 4...Bb6 5.a4 a5 6.b5 Nd4 Kasparov,G - Piket,J [15:37]
  18. 17: 4...Bb6 5.a4 a6 6.Nc3 Nf6 Petrosian,T - Tkachiev,V [11:29]
  19. 18: 4...Bb6 5.b5 Nd4/Na5 Ganguly,S - Aronian,L [06:31]
  20. 19: 4...Bb6 5.a4 a6 6.c3 Nf6 Jobava,B - Grischuk,A [04:54]
  21. 20: 4...d5 5.exd5 Nxb4 Felgaer,R - Pierrot,J [11:46]
  22. 21: Conclusion [06:07]
  23. Interactive positions
  24. 22: Test 1 [01:44]
  25. 23: Test 2 [05:57]
  26. 24: Test 3 [04:08]
  27. 25: Test 4 [02:51]
  28. 26: Test 5 [02:29]
  29. 27: Test 6 [04:58]
  30. 28: Test 7 [01:00]
  31. 29: Test 8 [01:22]
  32. 30: Test 9 [02:20]
  33. 31: Test 10 [01:45]
  34. 32: Test 11 [02:34]
  35. 33: Test 12 [02:30]
  36. 34: Test 13 [01:20]
  37. 35: Test 14 [02:41]
Mehr...Weniger...

Andere Kunden bestellten auch

The Black Lion - an aggressive version of the Philidor Defense
The Black Lion - an aggressive version of the Philidor Defense
von Simon Williams
Nach 1.e4 d6 2.d4 Sf6 3.Sc3 e5 4.Sf3 Sbd7 5.Lc4 Le7 6.0–0 c6 will der Löwe brüllen – und Schwarz hat den Plan, mit frühem ...g5 anzugreifen.
29,90 €
The London System with 2.Bf4
The London System with 2.Bf4
von Simon Williams
"Einfach aber aggressiv!" Freuen Sie sich auf eine neue, spannende DVD von Simon Williams. Lassen Sie sich zeigen, wie Sie mit dem Londoner System (1.d4 d5 2.Lf4) dynamische und zugleich gut fundierte Stellungen aufs Brett bekommen.
29,90 €
Königsgambit Band 1
Königsgambit Band 1
von Simon Williams
Williams analysiert zahlreiche Neuerungen und Varianten, die jedem Angriffsspieler gefallen, der nach einer interessanten Variante gegen 1...e5 sucht! 3.Lc4 führt zu ungewöhnlichen, inhaltsreichen Stellungen, in denen Schwarz unter Druck steht.
29,90 €
Königsgambit Band 2
Königsgambit Band 2
von Simon Williams
Eine der interessantesten Varianten im Königsgambit ist 3.Sf3, insbesondere die ‘Widerlegung des Königsgambits’ (Fischer) 3...g5. Außerdem werden Nebenvarianten behandelt.
29,90 €
Typical mistakes by 1600-1900 players
Typical mistakes by 1600-1900 players
von Nicholas Pert
In Amateurpartien wiederholen sich typische Fehler. Auf dieser DVD zeigt Nick Pert typische Motive wie z.B. “forcierte Varianten falsch berechnen”, “zu materialistisch sein” oder “Königssicherheit”, so dass Sie selbst keine typischen Fehler mehr begehen.
29,90 €