Login
0,00 €

Andrew Martin

Andrew David Martin (* 18. Mai 1957 in West Ham, London) ist ein englischer Schachspieler mit dem Titel eines Internationalen Meisters. Martin ist Sieger verschiedener internationaler und nationaler Turniere. Er spielt seit Jahren in der Four Nations Chess League, aktuell (Stand: Juli 2009) für Wood Green Hilsmark Kingfisher, zuvor für den Chamberley Chess Club. Seinen Titel als Internationaler Meister erhielt Martin im Jahre 1984. Seine erste Großmeister-Norm konnte er bei der Britischen Meisterschaft in Brighton im Jahre 1997 erkämpfen. Martin war Kommentator der Schachweltmeisterschaft zwischen Kasparow und Kramnik im Jahre 2000.

Am 21. Februar 2004 erreichte Martin einen neuen Weltrekord im Simultanschach. Er spielte gleichzeitig gegen 321 Schachspieler. Sein Resultat war: 294 Siege, 26 Unentschieden und lediglich eine Verlustpartie. Martin ist bekannt als professionaler Schachlehrer und Cheftrainer des englischen Jugendteams. Er trainiert in acht Schulen (Yateley Manor, Aldro, Millfield, Sunningdale, Waverley School, St Michael’s Sandhurst, Wellington College, Salesian College). Martin ist Schachkolumnist, Schachbuchautor und Autor verschiedener Lehrvideos. Er war Verleger der Serie Trends Publications. Martin lebt in Sandhurst, England, ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern und zwei Söhnen.

Bei ChessBase veröffentlicht:

How to play the Open Sicilian
How to play the Open Sicilian
In diesem brandneuen ChessBase-Videokurs führt IM Andrew Martin Sie in diese aufregende Welt ein, so dass Sie Sizilianisch in Ihren eigenen Partien spielen können.
von Andrew Martin
32,90 €
The Sharp Scandinavian with 3...Qd6
The Sharp Scandinavian with 3...Qd6
"Leicht zu erlernen und leicht zu spielen." Dies sind die beiden Eigenschaften, die die moderne skandinavische Verteidigung ausmacht und von denen die Vereinsspieler in den letzten Jahrzehnten profitiert haben. Hier konzentrieren wir uns auf das scharfe 3
von Andrew Martin
32,90 €
The surprising Glek 4 Knights with 4.g3 in 60 Minutes
The surprising Glek 4 Knights with 4.g3 in 60 Minutes
In diesem 60 Minutes stellen wir eine Überraschungswaffe vor, die als "Glek Four Knights" bekannt ist, benannt nach dem Erfinder, Großmeister Igor Glek. Dies ist eine ausgezeichnete gegen die russische Verteidigung, die perfekt funktioniert.
von Andrew Martin
9,90 €
A dangerous weapon against the Caro-Kann in 60 Minutes
A dangerous weapon against the Caro-Kann in 60 Minutes
In diesem 60 Mintues-Videokurs geht es um folgende Varainte: 1 e4 c6 2 Sf3 d5 3 exd5 cxd5 4 Se5!? Es gibt verschiedene Ideen, die mit diesem Zug verbunden sind: Tricks auf c6 und f7, die Verstärkung des Springers mit f2-f4, die zu weißem Druck am Königsfl
von Andrew Martin
9,90 €
The Closed Sicilian
The Closed Sicilian
Der Geschlossene Sizilianer bietet Weiß eine Reihe von leicht verständlichen Plänen, die Chance auf einen Angriff am Königsflügel und eine geringe Gefahr, durch Taktik in der Eröffnung unterlegen zu sein.
von Andrew Martin
29,90 €
Santasiere's Folly: 1.Nf3 followed by b4 in 60 Minutes
Santasiere's Folly: 1.Nf3 followed by b4 in 60 Minutes
Weiß gewinnt Raum am Damenflügel, zwingt den Gegner gleich zu Beginn der Partie, seine eigenen Ressourcen zu nutzen und schafft eine komplizierte Stellung.
von Andrew Martin
9,90 €
The Stonewall Attack in 60 Minutes
The Stonewall Attack in 60 Minutes
Der Stonewall-Angriff (d4, gefolgt von e3 und möglicherweise f4) ist eine altmodische, fast vergessene Eröffnung, von der man nicht annimmt, dass sie Weiß überhaupt einen Vorteil bringt. Dennoch hat die Eröffnung es in sich und ist nicht so leicht zu vert
von Andrew Martin
9,90 €
The Hippopotamus system of defence
The Hippopotamus system of defence
What is the Hippopotamus system of defence? The idea is that, at the beginning of the game, Black develops within his own first three ranks. He constructs a solid, flexible and hopefully stable position, awaiting events. At the right moment, he will strik
von Andrew Martin
29,90 €
The Barry Attack
The Barry Attack
IM Andrew Martin zeigt Ihnen den Barry-Attack. Spieler unter 2200 werden am meisten profitieren. Es stellt sich heraus, dass nach 1 d4 Sf6 2 Sf3 g6 3 Sc3!? d5 4 Lf4 Lg7, Weiß nicht weniger als vier gefährliche Züge hat, 5 e3, 5 Dd2, 5 Sb5 und 5 h3!
von Andrew Martin
29,90 €
The Grünfeld Formula
The Grünfeld Formula
Naturally, a universal approach using ...Nf6, ...g7-g6 and ...d7-d5 as the base would be very useful for players of all classes, saving time and energy and promising a fluid, dynamic position.
von Andrew Martin
29,90 €
A sharp Slav Vol. 2  in 60 Minutes
A sharp Slav Vol. 2 in 60 Minutes
1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sf3 dxc4. Ohne einen Springer auf c3 ergeben sich ganz andere Möglichkeiten als in dem vorherigen Abspiel, aber die Idee, mit dem Nehmen auf c4 die weißen Pläne zu stören, ist auch in dieser Variante entscheidend.
von Andrew Martin
9,90 €
A sharp Slav Vol. 1 in 60 Minutes
A sharp Slav Vol. 1 in 60 Minutes
1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sc3 dxc4! Schwarz will ...b7-b5 und danach oft auch ...b5-b4 spielen und den Springer auf c3 angreifen.
von Andrew Martin
9,90 €
nach unten scrollen, um Produkte nachzuladen