Login
0,00 €
Holländisch Leningrader System

Strategisch gewagt oder aussichtsreich? Etwas fragwürdig oder, im Gegenteil, absolut solide? Eine Waffe für Meister oder nur eine Spielwiese für Kinder? Das sind nur einige der kontroversen Einschätzungen zur Leningrader Variante. Wahrscheinlich treffen alle Urteile zu einem Teil auch zu. Manchmal sorgt die Leningrader Variante für grandiose Siege, bei anderer Gelegenheit ist sie die Ursache für peinliche Niederlagen. Diese DVD ist als strategischer Leitfaden gedacht und enthält Erklärungen zu allen typischen Strukturen dieser interessanten Verteidigung, zumeist aus der Perspektive des Schwarzspielers. Aus Gründen der Objektivität habe ich aber beide Seiten der Medaille untersucht, auf strategische Fehler und die typischen Pläne hingewiesen. Als Ergänzung zu den Aufnahmen enthält die DVD alle meine Artikel zur Leningrader Variante, die im ChessBase Magazin erschienen sind, eine Datenbank mit allen Partien, die in den Videos erwähnt werden und eine weitere Datenbank, mit den Musterpartien, die man zum Verständnis dieser Eröffnung zumindest einmal gesehen haben sollte.

29,90 € 14,95 €

Shop Download - die Zeit des Suchens ist Geschichte

Die meisten unserer Produkte stehen heutzutage (auch) zum Kauf als Downloadversion zur Verfügung. Das hat sehr viele Vorteile, denn man kann sich die Programme nach Bezahlung dann sofort herunterladen und auf mehreren Rechnern installieren und benutzen, bzw. leicht mit den bereits gekauften Programmen auf einen neuen Computer "umziehen". Aber: Wie geht das eigentlich und wo finde ich meine gekauften Downloadprogramme? Das ist ganz einfach! Wir erklären Ihnen nachfolgend, wie und wo sie klicken müssen. | Grafik: ChessBase
 1
 3
Frisch Rezensiert

Ein komplettes Weißrepertoire mit der Spanisch-Abtauschvariante

Die spanische Verteidigung ist eine der ältesten Eröffnungen überhaupt und eine gute Möglichkeit für Weiß, auf Eröffnungsvorteil zu spielen. Doch Schwarz kann unter einer Vielzahl von verschiedenen Systemen wählen wie der Steinitz-Verteidigung, der Zaitsev- oder Breyer-Variante oder auch der Berliner Verteidigung, um nur einige zu nennen. Mitunter sind diese Systeme sehr komplex und erfordern vom Weißspieler eine Menge Variantenkenntnis. Ist diese nicht vorhanden, geht der Überblick verloren und die entstehenden Stellungen können dem Anziehenden im wahrsten Sinne des Wortes „spanisch“ vorkommen. Damit das nicht geschieht, bietet Ihnen das Autorenduo Luther/Jordan ein Repertoire auf Grundlage der Abtausch-Variante nach 1. e4 e5 2. Sf3 Sc6 3. Lb5 a6 4. Lxc6 an. Wann immer es möglich ist, wird der Springer auf c6 geschlagen, wonach die typische Doppelbauernstruktur c6/c7 bei Schwarz erscheint. Hauptaugenmerk wird dabei auf die strategischen Feinheiten der entstehenden Stellungen gelegt. Doch auch alle weiteren Versuche des Nachziehenden seine Eröffnungsprobleme zu lösen, werden abgehandelt, sodass dem Weißspieler ein komplettes Repertoire gegen die spanische Verteidigung zur Verfügung steht. Ein interaktiver Taktikteil, eine Partie im bewährten Zug um Zug Format und eine Datenbank mit 100 Partien runden das Ganze ab. Nach Durchsicht der DVD ist der Zuschauer gewappnet, mit Zuversicht diese Eröffnung zu spielen, sodass er zukünftig die Frage Kommt Ihnen das „Spanisch“ vor? getrost verneinen kann.