Login
0,00 €
In den Warenkorb
29,90 €

Holländisch (1.d4 f5) gilt als eine aggressive und zweischneidige Eröffnung, und von allen gebräuchlichen Antworten gegen 1.d4 weist sie die niedrigste Remisrate auf. Populär wurde Holländisch beim WM-Kampf 1951 zwischen David Bronstein und Mikhail Botvinnik, denn in diesem Match haben beide Seiten die Eröffnung erfolgreich angewandt. Heute nutzen Spieler, die für ihr spektakuläres Angriffsschach bekannt sind, die Eröffnung gerne als gefährliche Überraschungswaffe.

Sprachen: Englisch
ISBN: 978-3-86681-681-7
System: Windows 7 oder neuer
Veröffentlicht:Okt 2018
Lieferung: Download, Post
Niveau: Fortgeschritten Turnierspieler Profi
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb