Login
0,00 €
ChessBase Magazin 218

Das ChessBase Magazin bietet erstklassiges Trainingsmaterial für Vereinsspieler und Profis! Weltklassespieler analysieren ihre Glanzpartien und erklären Ihnen die Ideen hinter den Zügen. Eröffnungsspezialisten präsentieren die neuesten Trends in der Eröffnungstheorie und spannende Ideen für Ihr Repertoire. Meistertrainer in Sachen Taktik, Strategie und Endspiel zeigen Ihnen genau die Tricks und Techniken, die man als erfolgreicher Turnierspieler braucht! Lieferbar als Download (inkl. Heft als pdf-Datei) oder auf DVD mit Begleitheft per Post.
NEU: Ab der Ausgabe #217 können Sie das ChessBase Magazin auch auf einem iPad, Tablet oder Mac lesen – direkt im Webbrowser im neuen "ChessBase books"-Format: ChessBase books (chessbase.com)

21,90 €

Wo sind meine Analysen?

Sie gehören zu der Sorte von Schachspielern, die gerne und leidenschaftlich analysieren, vielleicht direkt am Bildschirm, mit ChessBase. Sie speichern die Analysen regelmäßig ab und damit Sie sie auch finden, haben Sie eine Liste mit 30 Kapiteln, die mithilfe eines Texteintrages beim ersten Zug die Partien systematisiert. Trotz dieser liebevollen Pflege kommt es immer wieder vor, dass Analysen verschwinden. Wie kann das sein? Was ist schiefgelaufen? ChessBase Experte Martin Fischer weiß Rat!
 5
Neuer Service:

Ihr Einkaufsberater

Wußten Sie, dass ChessBase über 500 Produkte anbietet? Aber womit steigt man ein? Wel-che Produkte sind für welchen Spieler sinnvoll? Was kann der Fritztrainer? Warum brauche ich einen ChessBase Account? Der neue Einkaufsberater gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten 8 Produktgruppen: als Einstieg jeweils ein 60-Sekunden-Video und wer mehr wissen will bekommt die vollständigen Funktionsbeschreibungen oder filtert die Fritztrainer nach Thema, Sprache, Spielniveau. Und unter „Eröffnungen A-Z“ können Sie mit einem Suchbrett in allen Fritztrainern nach einer bestimmten Stellung fahnden! Jetzt ausprobieren.