Login
0,00 €
Power Play 17 - Angreifen mit 1.e4

Diese DVD versorgt Sie mit einem Repertoire von Angriffsvarianten gegen die vier Hauptverteidigungen auf 1.e4 - d.h. 1...e5, Sizilianisch, Französisch und Caro-Kann. Diese Systeme werden Ihren Gegner unter Druck setzen, und wenn Spieler unter Druck sind, machen sie bekanntlich Fehler. Dies ist ein praxisnahes Repertoire - wenn wir Eröffnungen studieren, wollen wir sicher sein, dass wir sie in unseren Partien auch anwenden. Eine der Empfehlungen lautet zum Beispiel 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4. Nur wenige Züge, und schon werden Sie das Spiel diktieren! Die „Power Play“-Serie eignet sich für jeden, der sein Schach verbessern will, bietet aber auch fix und fertige Lektionen und Übungen für Trainer. Video-Laufzeit: 5 Std. 30 min. (Deutsche Sprachversion)

29,99 € 15,00 €

Schnelle Opfersuche

Die Schulung der taktischen Fähigkeiten ist ein wichtiger Bestandteil des häuslichen Trainings. ChessBase und Fritz bieten in der Suchmaske eine nützliche Option, mit der man rasch Partien aus einer Datenbank herausfiltern kann, in denen Opferkombinationen vorkamen. | Grafik: ChessBase
 2
Frisch Rezensiert

Nimzo-Indian Powerbook 2018

Wer Nimzoindisch spielen will, muss auch auf Damenindisch (oder Bogoljubow-Indisch) und Katalanisch vorbereitet sein. Deshalb haben wir den gesamten Bereich (E00-E59) im "Komplettes Nimzoindisch-Powerbook 2018" zusammengefasst. Es basiert u.a. auf 80.000 Partien aus Mega Datenbank und Fernschachdatenbank. Doch den Löwenanteil stellen die 565.000 Partien aus dem Maschinenraum von Schach.de. Dort steht Damenindisch höher im Kurs als Nimzoindisch.