Login
0,00 €
The Accelerated Dragon - a sharp weapon against 1.e4

Nach den Zügen 1.e4 c5 2.Sf3 Sc6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 g6! steht der „Beschleunigte Drachen“ auf dem Brett. In dieser Variante möchte Schwarz den Zentrumsvorstoß d7-d5 in einem Zug spielen (im Gegensatz zur „Drachenvariante“, wo Schwarz erst d7-d6 spielt, aber in vielen Varianten später doch noch d6-d5 zieht). Auf dieser DVD verrät die russische Großmeisterin Nadezhda Kosintseva, eine der besten Spielerinnen der Welt, die Ideen und Geheimnisse ihrer Lieblingsvariante. Kosintseva hat den Beschleunigten Drachen lange Jahre gespielt und damit zahlreiche Erfolge errungen. Auch Sie können für Schwung in Ihren Eröffnungen sorgen und das Tempo beschleunigen – mit diesem umfassenden Schwarzrepertoire gegen 1.e4!

29,90 €

Wer hat die höchste Quiz-Elo?

Der ChessBase Account bietet viele spannende Trainings-Apps an, aber kennen Sie die "Chess Quiz" App. Ja, was ist denn das eigentlich? Es ist ein neues ChessBase Online-Ratespiel mit Fragen rund um das Schachgeschehen in aller Welt und seine Protagonisten, damals und heute. Zu gewinnen gibt’s Elo-Punkte, natürlich Quiz-ELO-Punkte, aber vor allem macht es großen Spaß! So geht’s…| Foto: ChessBase
 2
 7
Frisch Rezensiert

Nimzo-Indian Powerbook 2018

Wer Nimzoindisch spielen will, muss auch auf Damenindisch (oder Bogoljubow-Indisch) und Katalanisch vorbereitet sein. Deshalb haben wir den gesamten Bereich (E00-E59) im "Komplettes Nimzoindisch-Powerbook 2018" zusammengefasst. Es basiert u.a. auf 80.000 Partien aus Mega Datenbank und Fernschachdatenbank. Doch den Löwenanteil stellen die 565.000 Partien aus dem Maschinenraum von Schach.de. Dort steht Damenindisch höher im Kurs als Nimzoindisch.