Login
0,00 €
Mega Datenbank 2019

Die ChessBase Mega Database 2019 ist die exklusive Schachdatenbank für höchste Ansprüche. Über 7,6 Mill. Partien aus dem Zeitraum 1560 bis 2018 im ChessBase Qualitätsstandard. Mit über 72.000 kommentierten Partien beinhaltet die Mega 2019 die weltweit größte Sammlung hochklassig kommentierter Partien. Von der Senioren-WM bis zur Mannschaftsmeisterschaft der Mongolei: Diese Datenbank bietet die Sicherheit, weltweit über alle Bereiche des Schachs umfassend in formiert zu sein.

179,90 €

ChessBase 15: Die neue mega-schnelle Referenzsuche!

Wer am eigenen Eröffnungsrepertoire arbeitet oder sich konkret vorbereitet, für den ist die Referenzsuche die zentrale ChessBase-Funktion. In ChessBase 15 ist diese Referenzsuche massiv beschleunigt worden - je nach Rechner um Faktor 2 bis 4! Für Vishy Anand eine der wichtigsten Verbesserungen in ChessBase 15: „The search booster alone makes life better!” Denn die Suche nach Trends, Beispielen und neuen Erkenntnissen ist dank der neuen Suchtechnik so schnell, dass die Wartezeit nicht mal mehr für das Kaffeeholen reicht. Dank der hohen Suchgeschwindigkeit, ergeben sich in ChessBase 15 neue Möglichkeiten für Vorbereitung und Training. ChessBase Seminarleiter Martin Fischer („Training in einer neuen Dimension“ ) zeigt, wohin die Reise geht. | Grafik: ChessBase
 2
 5
Frisch Rezensiert

Nimzo-Indian Powerbook 2018

Wer Nimzoindisch spielen will, muss auch auf Damenindisch (oder Bogoljubow-Indisch) und Katalanisch vorbereitet sein. Deshalb haben wir den gesamten Bereich (E00-E59) im "Komplettes Nimzoindisch-Powerbook 2018" zusammengefasst. Es basiert u.a. auf 80.000 Partien aus Mega Datenbank und Fernschachdatenbank. Doch den Löwenanteil stellen die 565.000 Partien aus dem Maschinenraum von Schach.de. Dort steht Damenindisch höher im Kurs als Nimzoindisch.