Login
0,00 €
Fritz 17 - Das ganz große PC-Schachprogramm - Jetzt mit FAT FRITZ

Sie halten genau den Fritz in den Händen, der seit über 25 Jahren (!) die gesamte Schachwelt fasziniert: Siege gegen Garry Kasparov und den damaligen Weltmeister Vladimir Kramnik, innovative Trainingsmethoden für Amateure & Profis, fast 20 Jahre Internetschach auf dem Fritz-Server u.v.m. Fritz, das „populärste deutsche Schachprogramm“ (Der Spiegel), bietet alles, was der Schachfreund braucht.

79,90 €

Wie funktioniert die ChessBase Engine Cloud?

Wer auf seinem Notebook eine Engine tief analysieren lassen möchte, hört sofort den Lüfter rauschen, der Akku wird leergesaugt und die Grenzen der Hardware werden schnell spürbar. Die ChessBase Engine Cloud löst dieses Problem: Aktuelle Schachengines, installiert auf Hochleistungs-Hardware, warten auf Ihren Analyseauftrag: Sie können sich mit Ihrem Notebook über die Cloud mit den Engines verbinden und nutzen die externe Rechenpower, ohne dass Ihre Notebook belastet wird und sparen sich die Anschaffung teurer Hardware. Oder werden Sie selbst zum Anbieter: Die Engine Cloud ist auch ein Marktplatz, wo man selbst Engines vermieten kann. Oder Sie „vermieten“ an sich selbst und verbinden über die ChessBase Cloud Ihr Notebook mit Ihrem PC zu Hause. Ganz neu in der Cloud: FAT FRITZ! Eine auf der AlphaZero Technik basierende KI-Schach-Engine, die auf 8-core CPUs und AI dual graphics cards läuft. Demnächst auf Ihrem Notebook? Mehr...
 4
Frisch Rezensiert

Die offenen Spiele - Ein ausführlicher Überblick

Nach den Zügen 1.e4 e5 beginnen die Offenen Spiele. Die Bezeichnung entstammt der Tatsache, dass sich in vielen Fällen die Stellung im Zentrum schnell öffnet und Feindkontakt entsteht. Das gilt zum Beispiel für die Schottische Partie, das Zweispringerspiel im Nachzuge oder das ehrwürdige Königsgambit. Die wichtigsten Eröffnungen sind aber die Italienische Partie und Spanische Partie, in denen es häufig langsamer zur Sache geht. Diese und alle weiteren relevanten Spielweisen nach 1.e4 e5 stellt der Internationale Meister Georgios Souleidis auf dieser DVD in 36 Videos vor.